Skip to content

Aktuelles

Termine:

30.06.2022 – Verleihung Elisabeth-Stierle Preis
18:00 Uhr im Foyer des Fürstenberg Gymnasiums

23.07.2022 – Radtour

14:00 Uhr – Treffpunkt Lammplatz – Startpunkt Radweg Deutsche Donau

Bürgerstiftung schreibt Biographie über Elisabeth Stierle

Elisabeth Stierle hat den Anstoß zur Errichtung der Bürgerstiftung Donaueschingen gegeben.

Sie hat der Stiftung ihr gesamtes Vermögen vermacht. Davon profitiert die Bürgerschaft in hohem Maße.

Über Elisabeth Stierle, die 35 Jahre Lehrerin an der Volksschule, später der Erich-Kästner-Schule war, soll eine Biographie entstehen.

Dazu sammelt die Stiftung zunächst Material. Insbesondere hoffen wir, in Kontakt mit Zeitzeugen zu kommen, also zum Beispiel mit ehemaligen Schülerinnen und Schülern, die über sie berichten können.

Bei der Bürgerstiftung wird Herr Dr. Ulrich Christ, Mitglied des Stiftungsrats, die Aufgabe übernehmen.

Vom Fürstenberg-Gymnasium werden Schülerinnen und Schüler des Leistungsfachs Geschichte mitwirken.

Wer etwas über Elisabeth Stierle sagen kann, ist herzlich aufgerufen sich bei Dr. Christ zu melden.

Ihn kann man erreichen: christ-ulrich@web.de, 0771 7254 oder 0171 3077427.

Gerne auch an die Geschäftsstelle der Bürgerstiftung: info@buergerstiftung-donaueschingen.de

Herzlichen Dank für die Hilfe!

Neuer Flyer

Am 1. Dezember 2021 gab es die Bürgerstiftung seit 15 Jahren. Hierzu wurde ein Informationsblatt herausgegeben, das in der Stadt breit verteilt wurde.

Gütesiegel

Das Gütesiegel des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen wird auf der Grundlage der im Arbeitskreis des Bundesverbandes formulierten  „10 Merkmale einer Bürgerstiftung“ verliehen.

Die Bürgerstiftung trägt dieses Siegel zusammen mit fast 300 anderen Stiftungen in der Bundesrepublik, ab 1. Januar 2022 zunächst bis zum Ablauf des Jahres 2024

Spende

Mit einer Spende unterstützen Sie die laufende Arbeit der Donaueschinger Bürgerstiftung. Das heißt: Ihre Spende wird zeitnah in voller Höhe für gemeinnützige Projekte verwendet.

Zustiftung

Durch eine Zustiftung tragen Sie dazu bei, dass der Stiftung zusätzliche Finanzmittel aus Zinserträgen zufließen, um langfristig größere Projekte finanzieren zu können.

Steuerliche Abzugsfähigkeit

Ob Spende oder Zustiftung – in beiden Fällen erhalten Sie eine Spendenbescheinigung für das Finanzamt von der Bürgerstiftung Donaueschingen.