Skip to content

Aktuelles

Termine:

27.04.2022 – Stiftungsversammlung

30.06.2022 – Verleihung Elisabeth-Stierle Preis

23.07.2022 – Radtour

Aktueller Hinweis:
Wegen der derzeitigen Corona Situation muss der Mundart-Treff bis auf Weiteres erneut pausieren. Sobald eine Fortsetzung möglich ist, wird dies wieder bekanntgeben.

Neuer Flyer

Am 1. Dezember 2021 gab es die Bürgerstiftung seit 15 Jahren. Hierzu wurde ein Informationsblatt herausgegeben, das in der Stadt breit verteilt wurde.

Gütesiegel

Das Gütesiegel des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen wird auf der Grundlage der im Arbeitskreis des Bundesverbandes formulierten  „10 Merkmale einer Bürgerstiftung“ verliehen.

Die Bürgerstiftung trägt dieses Siegel zusammen mit fast 300 anderen Stiftungen in der Bundesrepublik, ab 1. Januar 2022 zunächst bis zum Ablauf des Jahres 2024

Spende

Mit einer Spende unterstützen Sie die laufende Arbeit der Donaueschinger Bürgerstiftung. Das heißt: Ihre Spende wird zeitnah in voller Höhe für gemeinnützige Projekte verwendet.

Zustiftung

Durch eine Zustiftung tragen Sie dazu bei, dass der Stiftung zusätzliche Finanzmittel aus Zinserträgen zufließen, um langfristig größere Projekte finanzieren zu können.

Steuerliche Abzugsfähigkeit

Ob Spende oder Zustiftung – in beiden Fällen erhalten Sie eine Spendenbescheinigung für das Finanzamt von der Bürgerstiftung Donaueschingen.